10% auf deine erste Bestellung mit dem Rabattcode: 10NEU Jetzt einkaufen

Warenkorb

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.

Matcha Tee Pulver aus Japan

Matcha-Teepulver wird immer beliebter. Doch was macht dieses Grüntee-Pulver so besonders?

Das Geheimnis vom Matcha-Tee-Pulver und wie Du es für Dich nutzen kannst


Matcha-Tee wird immer beliebter. Denn das grüne Pulver aus Japan ist ein echtes Superfood und ein wertvoller Beitrag für Dein Wohlbefinden.

Doch was macht dieses Grüntee-Pulver so besonders? In dem Online-Ratgeber auf unserer Seite erfährst Du alles Wissenswerte - vom Anbau über die Herstellung bis hin zu Tipps für die Zubereitung. Und natürlich verraten wir Dir auch, was da besondere Geheimnis von Matchatto ist. Also bleib dran!

 

Was ist Matcha-Tee?


Fangen wir mit den Basics an - was ist Matcha-Tee überhaupt?

Matcha ist eine spezielle Sorte von Grüntee. Grundsätzlich stammen alle Teesorten von der Teepflanze Camelia senensis ab. Für Matcha werden die Blätter der Grüntee-Pflanze geerntet, allerdings erst nachdem sie die für Matcha typischen etwas anderen Schritte im Anbau durchlaufen hat.

Diese schauen wir uns jetzt etwas genauer an.

 

Der Anbau von Matcha-Tee


Was Matcha-Tee von anderen Grüntees unterscheidet, ist eine Besonderheit im Anbau von diesem Produkt. Ca. 3-4 Wochen vor der Ernte werden die Teepflanzen verschattet. Durch den Lichtmangel entwickeln die Teeblätter besonders viel Chlorophyll und es kommt zu einer hohen Konzentration wertvoller Inhaltsstoffe und Nährstoffe.

Das wertvolle Antioxidantium EGCG (Epigallocatechingallat) beispielsweise ist in Matcha Pulver in ca. 3 fach so hoher Konzentration enthalten als in den Blättern des einfachen Grüntees.

Dies erklärt die erstaunlich positive Wirkung von Matcha-Tee auf unser Wohlbefinden und die Gesundheit. Der hohe Chlorophyllgehalt ist verantwortlich für die kräftige grüne Farbe von diesem Teepulver.

Da der Anbau von Matcha so aufwendig ist und spezielles Know-How verlangt, gibt es nur wenige Hundert Teebauern in Japan, die diese spezielle Form des Anbaus kultivieren.

 

Wie wird Matcha-Tee gewonnen?


Für die Herstellung von Matcha-Tee werden die Blätter der Grüntee Pflanze von Hand geerntet. Es werden sowohl die Stängel als auch die Blattrippen entfernt, so dass nur das zarte Fleisch von den Blättern übrig bleibt. Der Tee in dieser Form wird Tencha genannt und in den folgenden Schritten schonend weiter verarbeitet.

 

Wie wird Matcha-Tee-Pulver hergestellt?


Für die Verarbeitung der Teeblätter wird das zarte Blattfleisch gedämpft. Dadurch wird der Fermentationsprozess gestoppt. Danach werden die Blätter schonend getrocknet.

Im letzten Schritt werden die Blätter in speziellen Granitmühlen sehr fein zu Grüntee-Pulver vermahlen.

Wusstest Du? Matcha bedeutet auf japanisch "Gemahlener Tee".

Alle Schritte der Herstellung von Matcha-Pulver werden traditionell, meist von Hand durchgeführt. Was glaubst Du, wieviel Grüntee-Pulver eine Granitmühle in einer Stunde herstellen kann - 1 kg? Nein! Eine Granitmühle kann in 1 Stunde nur ungefähr 30 - 40 Gramm Pulver mahlen.

Kein Wunder, dass es sich bei Matcha-Tee um ein Premiumprodukt mit relativ hohem Preis handelt, das rund um die Welt immer beliebter wird.

 

Woran erkennst Du hochwertiges Matcha-Pulver?


Wenn Du Matcha genießen möchtest und von der besonderen Wirkung profitieren, solltest Du nur hochwertiges Bio-Matcha-Pulver verwenden. Denn immerhin nimmst Du die gesamten Blätter zu Dir - schlimmstenfalls inklusive Schadstoffe.

Neben der Bioqualität ist die Farbe ein wichtiges Merkmal für hochwertigen Matcha. Das Pulver sollte eine möglichst kräftig grüne Farbe aufweisen. Diese siehst Du auch sehr gut am Schaum während der Zubereitung von Matcha.

Natürlich erkennst Du Premium-Matcha auch am Geschmack. Dieser sollte mild, mit einem leicht nussigen Aroma sowie einer zart süßen Note sein. Wenn Dein Matcha-Pulver fischig riecht und säuerlich sowie sehr bitter schmeckt, hast Du leider eine schlechte Qualität erwischt.

Das wird Dir mit Matchatto-Matcha natürlich nicht passieren! Unsere Matcha-Produkte sind sowohl pur als auch in unseren einzigartigen Rezepturen und dem ausgewogenen Geschmack ein wirklicher Genuss.

 

Welche Inhaltsstoffe machen Matcha-Pulver so wertvoll?


Matcha enthält die gleichen Inhaltsstoffe wie grüner Tee - nur in wesentlich höherer Konzentration.

Zu den wertvollen Ingredienzien gehören:

  • Viele Vitamine und Mineralstoffe

  • Eine hohe Konzentration Catechine als Antioxidantien wie EGCG (Epigallocatechingallat)

  • L-Theanin und weitere wichtige Aminosäuren

  • Bitterstoffe

All diese Inhaltsstoffe führen dazu, dass Matcha-Tee solch eine positive Wirkung auf unsere Gesundheit hat.

 

Die Wirkung von Matcha-Tee


Ausführlich kannst Du Dich über die positiven Effekte von Matcha in unserem Beitrag "Alles was Du über Matcha Tee Wirkung wissen musst" informieren.

Hier eine kurze Zusammenfassung:

Matcha-Tee ist ein gesunder Wachmacher, der wesentlich sanfter wirkt als Kaffee und nur selten Nebenwirkungen aufweist. Die spezielle Kombination der Inhaltsstoffe sorgt dafür, dass Matcha anregt und gleichzeitig beruhigt. Das fördert auch die Konzentration und führt zu einer entspannten Wachheit.

Matcha-Pulver trägt zur Stärkung des Immunsystems bei, schützt vor freien Radikalen und kann unter anderem unterstützend bei Diabetes und im Rahmen von Abnehmprozessen wirken.

 

Zubereitung von Matcha: Wie kannst Du die höchstmögliche Wirkung erzielen?


Sicherlich möchtest Du jetzt wissen, wie Du Dein Matcha-Pulver zubereitest. Auch hierzu haben wir einen ausführlichen Beitrag für Dich geschrieben.

Hier bekommst Du einen kurzen Überblick. Das Schöne: Du brauchst für die Zubereitung keinen Filter oder irgendeine komplizierte Vorrichtung.

Um Dir selbst dieses Trendgetränk herzustellen, nimmst Du etwas Matcha-Pulver in Deine Matcha-Schale - zur Not geht auch eine Tasse. Dann gießt Du mit einem kleinen Schluck heißem Wasser an. Die Temperatur sollte zwischen 60 und 80 Grad liegen, nicht darüber. Dann verrührst Du mit dem Bambusbesen das Pulver und gießt das restliche Wasser auf.

Fertig ist Dein Matcha-Tee.

Falls Du noch keinen Matcha-Besen hast ist das auch nicht schlimm - ein kleiner Schneebesen oder Milchaufschäumer funktionieren auch. Und natürlich findest Du solche Bambusbesen auch in unserem Online-Shop - als Geschenkidee für Dich oder einen Freund.

Doch natürlich gibt es noch viele andere Arten der Tee-Zubereitung.

 

Matcha-Pulver in der japanischen Teezeremonie


Im Rahmen der japanischen Teezeremonie nimmt die Zubereitung von Matcha eine besondere Rolle ein. Für eine solche Zeremonie gibt es besonders edles zeremonielles Matcha-Pulver. Doch für eine kleine Teezeremonie bei Dir daheim reicht auch ein normales, qualitativ hochwertiges Bio-Matcha-Pulver.

Die traditionelle Teezeremonie in Japan folgt 4 Prinzipien:

  • Harmonie (wa)

  • Respekt (kei)

  • Reinheit (sei)

  • Stille (jaku)

 

Beim Sado, dem Weg des Tees, wie die Teezeremonie auch genannt wird, geht es darum, diese Prinzipien zu verinnerlichen und sowohl gegenüber dem Getränk, den Teilnehmern und Mitmenschen und gegenüber sich selbst zu leben.

Die Ausbildung zum Teemeister dauert viele Jahre - und doch ist es ein Weg, der kein Ende hat.

Du kannst für Dich mit dem passenden Zubehör auch Deine eigene kleine Teezeremonie entwickeln. Dazu brauchst Du nur eine schöne Matcha-Schale, einen Bambusbesen - den Cha Sen mit Halter und den Bambuslöffel zum Dosieren. Um Dir die Suche zu ersparen, haben wir Dir die Produkte in unserem Online-Shop verlinkt.

Und nicht zu vergessen: Das Matcha-Pulver und natürlich heißes Wasser.

Nimm Dir Zeit und sei besonders achtsam bei der Zubereitung von Deinem Matcha-Tee. Es geht um eine Art meditativen Zustand, durch den Du immer mehr Verbindung zu Dir selbst bekommst.

 

Matcha-Latte - ein weiteres Trendgetränk


Wenn Du gerne Latte-Macchiato mit einem Espresso trinkst, wirst Du auch unseren Matcha-Latte lieben.

Hierfür benötigst Du ca. 200 ml aufgeschäumte Milch oder Milchalternative, Matcha-Pulver Deiner Wahl und ein bisschen 60-80 Grad heißes Wasser.

Im ersten Schritt gibst Du das Pulver in Dein Glas. Dann schüttest Du einen kleinen Schluck heißes Wasser hinein und rührst diesen mit dem Matcha-Besen oder einem kleinen Schneebesen kräftig auf. Nun gießt Du mit der vorher aufgeschäumten Milch auf - schon kannst Du Deinen Latte-Matchatto trinken.

Hier findest Du zum Rezept Latte-Matcha auch noch ein Video.

 

Backen und Kochen mit Bio-Matcha-Pulver


Das schöne am Pulver ist, dass Du dieses nicht nur für leckere Tees, Smoothies und andere Getränke verwenden kannst, sondern sogar für gesunde Rezepte.

Auf unserer Webseite findest Du zahlreiche leckere Anregungen, um mit Matcha-Pulver köstliche Süßspeisen und auch herzhafte Gerichte herzustellen.

Um Dir nur ein paar Anregungen zu geben, was Du alles leckeres aus Matcha-Pulver zaubern kannst:

  • Kuchen und Plätzchen mit Matcha-Pulver im Teig oder als Guss

  • Matcha-Marmelade

  • Matcha-Pesto

  • Matcha-Süßigkeiten

  • Matcha-Eis

 

Wo kannst Du Matcha-Pulver kaufen?


Es gibt natürlich viele Quellen, wo Du Matcha-Pulver kaufen kannst. Wir empfehlen Dir auf jeden Fall Anbieter, die sich auf Matcha-Tee spezialisiert haben und etwas davon verstehen. Wichtig ist, dass Du nur Matcha in Bioqualität kaufst.

 

Warum solltest Du Deinen Matcha-Tee bei Matchatto kaufen?


Bei Matchatto kannst Du Deinen Bio-Matcha-Tee ganz einfach online kaufen.

Unser Premium-Bio-Matcha-Pulver zeichnet sich durch eine besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis und einen hervorragenden Geschmack aus.

Die herausragende Qualität wird uns immer wieder von unseren Kunden mit bestätigt, deren Bewertungen von unserem Matcha-Pulver bei 5 Sternen liegen. Auch unabhängige Experten honorieren unsere Produkte - zum Beispiel mit der Bewertung durch Bestnote 1,05 als Vergleichssieger bei “Experten testen” im Dezember 2022.

 

Lässt sich Matcha-Pulver mischen?


Diese Frage haben wir uns bei Matchatto von Anfang an gestellt. In kurzer Zeit sind daraufhin zahlreiche eigene Rezepturen entstanden, in denen das Bio-Matcha-Pulver mit auserlesenen Gewürzen, Kräutern oder anderen natürlichen Zutaten gemischt wird.

Da wir in unserer hauseigenen Manufaktur alle Tees selbst mischen und abfüllen, verfügen wir über alle Möglichkeiten, immer wieder innovative Kombinationen auf den Markt zu bringen.

Alle unsere Tees sind dabei vollkommen naturbelassen ohne künstliche Aromen.

 

Matchatto: Das besondere Bio-Matcha-Pulver


Bestimmt fragst Du Dich jetzt, welche Sorten Bio-Matcha-Pulver es denn bei Matchatto gibt.

In unserem Online-Shop findest Du die vollständige Auswahl aller Artikel. Hier möchten wir Dir schon etwas Einblick in die wichtigsten Produkt-Kreationen geben. Neben dem reinen Bio-Matcha-Pulver haben wir für Deinen Warenkorb im Angebot:

 

Hast Du noch Fragen zu Deinem Matcha-Pulver? Dann kontaktiere uns gerne.

Ansonsten können wir Dir nur Empfehlen, Dich einfach in das Abenteuer Matchatto zu stürzen und unsere leckeren Rezepturen zu probieren.

Unter dem Menüpunkt Shop findest Du ohne lange Suche übersichtlich alle unsere Produkte aufgelistet. Sobald alle Artikel Deiner Wahl im Warenkorb sind, kannst Du Deine Adresse eingeben und der Versand erfolgt schnellstmöglich.

Innerhalb weniger Tage wird Deine Lieferung eintreffen und Du kannst Deinen Bio-Matcha direkt nach Erhalt genießen.

Alle weiteren Infos erhältst Du natürlich während des Bestellprozesses.

Wir wünschen Dir viel Freude beim Entdecken aller Geheimnisse unserer vielfältigen Sorten Matcha-Pulver!


Älterer Post Neuerer Post

Unsere vielfältigen Sorten Matcha Tee

Matcha Tee mit Bio-Ölen

Matcha Tee Orange Bio 100g

€25,90 €24,90

Matcha Tee Zitrone Bio 100g

€25,90 €24,90

Matcha Tee Minze Bio 100g

€25,90 €24,90

Service-Hotline


Mo-Fr, 10:00 - 16:00 Uhr

Bewertungen

Shopbewertung - matchatto.de

Wir akzeptieren

Sichere Zahlung

Translation missing: de.general.search.loading